Neuer Vorstand der AG60+

Die Gaststube beim Brewitzer war voll. Nicht nur die Mitglieder der AG 60+ aus Neustadt waren zur Jahreshauptversammlung gekommen, auch die Genossinnen und Genossen der Weidener 60+ waren mit einer großen Delegation anwesend. So feiern die beiden AGs regelmäßig ihre lange  Freundschaft,  und das eben auch, wenn Neuwahlen anstehen.

Große Überraschungen gab bei diesen Wahlen nicht. Die AG setzt viel auf bewährtes Personal. Zurecht, wie die Ehrengäste in ihren Grußworten deutlich machten. Ortsvereinsvorsitzender Sebastian Dippold resümierte sogar kurz: “Bei euch läuft alles. Da muss man sich einfach keine Gedanken machen. Das ist toll!”

Alte und neue Vorsitzende ist Margarete Rieger, Stellvertreter weiterhin Karl Schmidberger. Dieter Neubauer wie bisher Kassier, Schriftführerin nach wie vor Käthe Brewitzer. Als Beisitzer wurden gewählt Monika Eckert, Günther Rieger und Engelbert Eckert, sie sind neu im Vorstand. Ebenfalls neu ist  Heribert Schubert. Neustadts dritter Bürgermeister  übernimmt zusammen mit Oscar Schwarz das Amt des Kassenrevisors.

Die neu gewählte Vorstandschaft der AG60+ mit ihren Ehrengästen. Bild mit Freundlicher Genehmigung Werner Arnold.

Auch der Neue Tag hat über die Versammlung mit Neuwahlen berichtet und meint, unsere 60+ sei ein “Selbstläufer”. Dem können wir uns nur anschließen.